Projektkategorie: FREIZEITANLAGEN

MH Scheuchenstühl

Der Innenhof des Mädchenheim mitten in Innsbruck zeigte sich abgetreppt und stark beschattet. Ziel der Umgestaltung war eine Niveauerhöhung um ca. 50cm, Abbruch der Betonterrassen, stattdessen eine Erweiterung der Terrasse, Schaffung verschiedener Aufenthaltsbereiche und Integration des Bunkerzugangs als Brunnen. Leistung Planungsbüro: Planung & ÖBA

Fitnessparcours Himmelreich

Das 1. „Naturfitness-Studio“ Tirols wurde 2008 in Wattens, Tirol, eröffnet. Errichtet wurde dieser von der Marktgemeinde Wattens mit Unterstützung der Gemeinde Volders, des Landschaftsdienstes des Landes Tirol sowie Univ. Prof. Mitterbauer, Uni Innsbruck. Auf dem historisch bedeutsamen Siedlungsraum „Himmelreich“ erschließt ein 2km Rundweg 2 Fitnessstationen im Freien. Highlight am Rundweg ist die Aussichtsplattform die einen […]

Ingenieurbüro DI Gerald Altenweisl